{Blog Branding // Teil 2} Wie setze ich ein eigenes Corporate Design für meinen Blog um?

Nachdem es im ersten Teil meiner Reihe über Blog Branding darum ging, wie man mit seinen Blog-Inhalten einen Wiedererkennungswert erzielt, soll es heute um die konkrete Umsetzung im Blog Design gehen. Wie setze ich mein eigenes Corporate Design um? Wie bekommt mein Blog durch sein Aussehen einen Wiedererkennungswert? Dazu gehören in erster Linie ein Konzept, ein Logo, das Grund-Layout (Theme), definierte Farben, ggf. ein festgelegtes Stilelement, gut harmonierende Schriften und eine eigene Bildsprache. Ich habe ein paar Sätze zu jedem Thema aufgeschrieben und möchte euch auch hier wieder ermutigen, noch eure eigenen Gedanken und Vorstellungen für euer eigenes Blog Design zu ergänzen. Die Umsetzung eines Blog Design Konzept Vor allem anderen sollte das Konzept stehen. Aus diesem Konzept lässt sich dann tatsächlich schon einiges abwandeln. Der Name Dreierlei Liebelei steht zum Beispiel für die drei Bereiche, um die es auf meinem Blog geht: Inspiration, Food & Lifestyle. Ich habe viele Interessen und wollte mich nicht auf einen Bereich festlegen. Umso wichtiger ist es dadurch, dass ich durch andere Elemente meinen Wiedererkennungswert erziele. Ich versuche das durch meine Farbwelt und Bildsprache zu erreichen. Wie sieht das Konzept hinter deinem Blog aus? Hast du einen besonderen Namen für deinen Blog? Ein besonderes … {Blog Branding // Teil 2} Wie setze ich ein eigenes Corporate Design für meinen Blog um? weiterlesen