0
Hauptgerichte Salate

Low Carb Salat Tacos mit Graved Wildlachs, Zucchinitalern, Nektarinensalsa und Limetten-Dill-Joghurt-Sauce

30. Juli 2020
Low Carb Salat Tacos mit Wildlachs, Zucchini Talern, Nektarinensalsa und Limetten-Joghurt-Sauce

Werbung // Joa, das hätte ich nun auch nicht unbedingt für möglich gehalten, dass ich hier jemals eine Headline mit Low Carb beginne. Um ehrlich zu sein, lässt sich meine Ernährungsweise ja doch eher mit High Carb betiteln. Aber wenn das Thermometer im Sommer dann mal über die 30-Grad-Marke steigt, brauche auch ich nicht allzu viele Kohlenhydrate mehr. In dem Fall gibt es hier ab und zu mal Salat Tacos. Habt ihr davon schon mal gehört? Dabei werden die Tacos, die man kennt, einfach durch Salatblätter ersetzt. Hat man richtig große Exemplare kann man auch Wraps daraus wickeln. Rein kommt dann, was das Herz begehrt. In unserem Fall haben wir sie mit Mini-Zucchinitalern, einer süß-pikanten Nektarinensalsa, Limetten-Dill-Joghurt-Sauce und dem köstlichen Kodiak Wildlachs Graved von FRIEDRICHS befüllt.

Low Carb Zucchini Taler

Der ist, spätestens seit ich mir in der Hanseatischen Feinfisch-Manufactur angesehen habe, mit wie viel Liebe und Handarbeit er verarbeitet wird, immer meine erste Wahl, wenn es mich nach Lachs gelüstet. Gefangen werden die Lachse vor der Küste Alaskas ausschließlich nach strengen, limitierten Fangquoten, damit eine nachhaltige Fischerei gewährleistet wird. Die Fische für den Kodiak Wildlachs von FRIEDRICHS werden im offenen Meer vor der Insel Kodiak im sogenannten Trolling-Verfahren besonders schonend einzeln an der Angel aus dem Meer gezogen.

In Deutschland angekommen werden sie dann zum Großteil in Handarbeit weiterverabeitet und nach einem einzigartigen Herstellungsverfahren veredelt. Die Seiten werden vorsichtig filetiert, um dann mehrere Tage in einer milden, mit echtem kanadischem Ahornsirup verfeinerten Marinade zu reifen. In der Zwischenzeit wird er täglich von Hand gewendet und am Ende mit feinen Kräutern abgerundet. In jeder Packung steckt so viel Sorgfalt und Wertschätzung – und die landet schließlich auf dem Teller.

Ist vielleicht für den einen oder anderen von euch noch interessant: mit gerade ein Mal 4 bis 5 Prozent hat der Wildlachs einen weniger hohen Fettgehalt als viele seiner Artgenossen. Zusammen mit den leichten Zucchinitalern und der Nektarinensalsa rundet der Wildlachs die Salat Tacos am Ende perfekt ab.

Low Carb Salat Tacos mit Wildlachs, Zucchini Talern, Nektarinensalsa und Limetten-Joghurt-Sauce
Low Carb Salat Tacos mit Wildlachs, Zucchini Talern, Nektarinensalsa und Limetten-Joghurt-Sauce

Low Carb Salat Tacos mit Graved Wildlachs

Zutaten für zwei Personen

  • etwa zehn große Salatblätter
  • 150 g Kodiak Wildlachs graved, z.B. von FRIEDRICHS
  • Low Carb Zucchinitaler
  • Nektarinensalsa
  • eine Frühlingszwiebel
  • Limetten-Dill-Joghurt-Sauce
  • Saft einer halben Limette
  • zwei Zweige Dill
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Die Salatblätter putzen und trocken schleudern oder tupfen. Die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden und den Dill fein hacken.

Die Salatblätter kurz vor dem Servieren mit dem Wildlachs, den Zucchinitalern, der Nektarinensalsa, und der Limetten-Dill-Joghurt-Sauce belegen. Mit etwas frischem Limettensaft, den Frühlingszwiebelringen, dem gehackten Dill und etwas Salz und frisch gemahlenem Pfeffer toppen und servieren.

Natürlich kann man auch alle Zutaten in Schüsseln bereit stellen und jede*r belegt sich seine Salat Tacos selbst.

Low Carb Zucchinitaler

Zutaten

  • zwei kleine oder eine große Zucchini
  • eine kleine Zwiebel
  • eine große Knoblauchzehe
  • 30 g Parmesan
  • zwei Eier
  • ein Esslöffel gemahlene Mandeln oder Mehl
  • drei Zweige Dill
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Rapsöl

Die Zucchini waschen, mit der Gemüsereibe in feine Streifen hobeln, salzen und über einem Sieb etwa zehn Minuten ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Zwiebeln, den Knoblauch und den Dill fein hacken und den Parmesan fein reiben. Die Zucchini nun durch ein Küchentuch auspressen, so dass am Ende kaum mehr Flüssigkeit austritt.

Nun alle Zutaten mit den restlichen Zutaten vermengen, salzen und pfeffern und jeweils einen Esslöffel der Masse in heißem Rapsöl ausbacken, bis die Taler goldbraun sind.

Low Carb Salat Tacos mit Wildlachs, Zucchini Talern, Nektarinensalsa und Limetten-Joghurt-Sauce
Zucchini im Beetkasten

Nektarinensalsa

Zutaten

  • zwei reife Nektarinen
  • eine kleine Zwiebel
  • eine große Knoblauchzehe
  • eine Chili
  • ein Esslöffel Olivenöl
  • ein Esslöffel Ahornsirup
  • Saft einer halben Limette
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • zwei Zweige Dill

Die Nektarinen waschen, halbieren, den Stein entfernen und in feine Würfel schneiden. Die Zwiebel, den Knoblauch, den Dill und die Chili fein hacken. Zusammen mit allen anderen Zutaten verrühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Limetten-Dill-Joghurt-Sauce

Zutaten

  • 200 g Naturjoghurt
  • eine Frühlingszwiebel
  • ein Esslöffel Olivenöl
  • Saft und Zesten einer halben Bio-Limette
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • ein Zweig Dill

Die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden und den Dill fein hacken. Nun alle Zutaten miteinander verrühren und mit Limettensaft, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Low Carb Salat Tacos mit Wildlachs, Zucchini Talern, Nektarinensalsa und Limetten-Joghurt-Sauce
Low Carb Salat Tacos mit Wildlachs, Zucchini Talern, Nektarinensalsa und Limetten-Joghurt-Sauce

Habt es schön!
Nadine

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar