0
Inspiration YouTube

wild & free – die schönsten Blumen schenkt uns die Natur

8. Juni 2020

wild & free – so habe ich meine Blumen am liebsten. Einen selbst gepflückten, wilden Wiesenblumenstrauß ziehe ich jedem anderen Strauß vor. Ich liebe es, in der Abendsonne mit dem Rad verschiedene Felder abzufahren und jeweils ein paar der Hübschen mitzunehmen und zu Models zu machen. Wie ich meine Sträußchen verantwortungs- und rücksichtsvoll pflücke, habe ich in einem Video, das ich zusammen mit meiner Schwester drehte, für euch zusammengefasst. Viel Freude beim Anschauen. Und beim Pflücken!

Habt es schön!
Nadine

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Daniela 8. Juni 2020 um 20:13

    Vielen lieben Dank für das gelungene Video und die passende musikalische Begleitung 😍
    Liebe Grüße Daniela

  • Antworten Kathrin 9. Juni 2020 um 10:52

    Ach wie schön, ich liebe ja auch so Wildsträuße! Habe neulich allerdings nicht schlecht geguckt, als ich in meinem Strauß ein handtellergroßes Spinnennetz(chen) inklusive Bewohner gefunden habe.
    Für alle nicht-Allergiker sind auch blühende Gräser sehr hübsch!

  • Hinterlasse einen Kommentar